3 platte Reifen werfen das TRI-Team des TuS Jahn Ohle weit zurück

In der Besetzung Tobias Döring, Peter Gabor, Dieter Wieczorek und Adrian Viteritti gingen die Ohle Triathleten beim ersten Landesliga-Wettkampf der Saison 2012 in Herscheid an den Start. Bei optimalen äußeren Bedingungen lief es im Schwimmen noch für die Ohler gut. Beim Radfahren jedoch, mussten Peter Gabor (1 Platten) und Dieter Wieczorek (gleich 2 Platten) ihre Konkurrenz ziehen lassen und wurden weit nach hinten zurückgeworfen. Für Adrian Viteritti war es seit 2009 der erste Triathloneinsatz – doch er zeigte eine solide Leistung auf die es sich für die Zukunft wieder aufbauen lässt. Tobias Döring hingegen zeigte eine sehr gute Leistung und belegte am Ende im starken Ligafeld den 11. Platz. Die OhlerMannschaft hingegen  kam am Ende nur auf den 18. Platz in der Ligawertung.  Der nächste Wettkampf findet nun am 17.06. in Kamen über die Kurzdistanz statt.

18.  Tri Team Tus Jahn Ohle
11.  Döring, Tobias            00:08:09     00:47:36      00:22:10     01:17:55
60.  Gabor, Peter              00:11:38     00:55:59      00:21:19     01:28:56
69.  Wieczorek, Dieter      00:11:55     00:00:00      01:19:55     01:31:50
77.  Viteritti, Adrian          00:10:24     01:01:43      00:24:51     01:36:58

Print Friendly, PDF & Email